Herbert Mohr

Herbert Mohr
Weststr. 1
56462 Höhn-Öllingen

Tel.: 02661/4731

Gezüchtete Rassen: Rote Neuseeländer

1991 bin ich auf der KV-Schau in Rennerod dem Verein RN74 beigetreten. Meine erste Rasse war Havanna, später züchtete ich dann Weiße Riesen, Graue Wiener, Deutsche Widder grau sowie Rote und Weiße Neuseeländer. Ich war bisher auf Bundes-, Kreis- und Vereinsschauen erfolgreich.

Im Verein nennt man mich „den Mann für alle Fälle und Liebling der Frauen" und man sagt:

"Ohne Herbert keine Schau!"  

Auf den Vereinsschauen leite ich die Jungzüchter bei der Fütterung der Tiere an, was mir viel Spaß macht.

Auch kümmere ich mich um die Tannendekoration und die Wegweiser zur Schau. Ich hole alles mit meinem Mofa mit Anhänger. Mein Mofa fährt übrigens auch bei Schnee und Eis! Beim Jugendzeltlager fahre ich selbstverständlich auch mit.

Herbert Mohr bekommt Ehrennadel in Silber

Aufgrund seiner Verdienste in der Deutschen Rassekaninchenzucht und seiner langjährigen Verbandszugehörigkeit wurde unser Zuchtfreund Herbert Mohr auf der Jahreshauptversammlung des Landesverbandes der Rassekaninchenzüchter Rheinland-Nassau 2007 mit der Ehrennadel des Landesverbandes in Silber ausgezeichnet.

 

Siegfried Hubert
Rassekaninchenzucht im Westerwald